Skip to main content

Die neue Verisk- und Matterport-Integration beschleunigt das Skizzieren von Versicherungsansprüchen. Weiterlesen

Vertrieb: +49 6956 608908

Diversity & Inclusion hero image

Wir schätzen Vielfalt nicht nur – wir bevorzugen sie

Als globales Unternehmen ist Matterport bestrebt, eine vielfältige Belegschaft zu beschäftigen, die unsere Benutzer, Kunden und die Communitys widerspiegelt, in denen wir leben und arbeiten.

Förderung und Würdigung unterschiedlicher Hintergründe

4 hands icon

Jeder Mitarbeitende sollte sich wertgeschätzt fühlen, ein Gefühl der Zugehörigkeit verspüren und sich sicher sein, dass er authentisch seinen Teil zum Unternehmen beitragen kann.

Unser Ziel ist es, die besten und klügsten Köpfe zu rekrutieren, kontinuierliche Weiterbildung und Einbindung zu bieten und einen offenen Dialog und Feedback zu fördern. Unsere Richtlinien und Produkte sind auf Fairness, Inklusion und vor allem auf Gleichheit ausgelegt.

 

„Die Schaffung eines vielfältigen und inklusiven Arbeitsplatzes ist ein Prozess, der Tatkraft, Vertrauen, Fairness, Einfühlungsvermögen, Respekt, Transparenz und Verantwortlichkeit erfordert. Es ist der richtige Weg, und der einzig mögliche Weg für ein Unternehmen.“

Qadira Harris

Senior Director, Global Responsibility
Qadira Harris headshot

Warum Employee Resource Groups wichtig sind

Persönliche und berufliche Erfahrungen und die eigene Identität zu teilen ist der erste Schritt zur Schaffung einer inklusiven Kultur. Unsere Gruppen bieten eine sichere Plattform, um Gespräche zu beginnen und sich auf einer tieferen Ebene auszutauschen.

Black ERG
Women of MP ERG logo
Pride of MP ERG logo
Latines ERG logo
AAPI ERG logo
Orlando Angel headshot

„Die Leute hier verstehen mich. Ich kann meine ganze, komplizierte Persönlichkeit in meine Arbeit einbringen.“

Orlando Angel

Designer

 

Ein inklusives Matterport aufbauen

Für eine erstklassige Belegschaft braucht man talentierte Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen – um die Unternehmenskultur zu ergänzen, statt sich einfach nur anzupassen. Unser Ziel ist es, einen inklusiven Arbeitsplatz zu schaffen, der das Beste in jedem Einzelnen hervorbringt und so die besten Teams aufbaut. 

Daten nutzen, um Erkenntnisse zu gewinnen

Wir sammeln qualitative Daten durch Gespräche und Umfragen, um zu ermitteln, wer unser Unternehmen wirklich ausmacht. Diese Informationen helfen uns, potenzielle Verbesserungsmöglichkeiten für eine wirklich vielfältige Belegschaft zu erkennen.

Diversity - data driven icon
Diversity - resources icon

Ressourcen zur Unterstützung des Wachstums

Wir bieten unseren Mitarbeitenden Ressourcen, um alle auf ihrem eigenen Weg zu unterstützen. Unser leicht verständliches Toolkit umfasst Employee Resource Groups, einen Slack-Kanal für informelle Diskussionen und eine interne Inklusionsseite mit wichtigen Definitionen, Artikeln, Herausforderungen und Quizfragen.

Schulungen zur Vorbereitung unserer Teams

Wir geben Führungskräften nicht nur die nötigen Instrumente für inklusives Management und für Ziele in Bezug auf Vielfalt und Inklusion an die Hand, sondern schulen auch alle Mitarbeitenden darin, wie sie unbewusste Vorurteile erkennen und darauf reagieren können.

Diversity - training icon